Hundefreunde

Trainerinnen

NEPOMUK-HD_LIKO-12.jpg

Hallo!

Ich bin Alisa!

"Freundschaft fließt aus vielen quellen, am reinsten aus dem Respekt" - Daniel Defoe

Mein Ziel ist es, Sie auf dem Weg zu einer mit Respekt und Vertrauen erfüllten Beziehung mit Ihrem Hund zu begleiten. Ohne Respekt, kein Vertrauen. Ohne Vertrauen, keine Orientierung.

 

Doch wie erarbeite ich mir im Alltag einen beidseitig respektvollen Umgang mit meinem Hund? Wie schaffe ich es, dass mein Hund mir vertraut und mir die Führung und Entscheidung im Alltag überlässt? All dies sind Punkte, die zu einem entspannten Miteinander im Alltag führen.

Mir ist es sehr wichtig, einen Weg für Sie zu finden, der zu Ihnen passt, ein Trainingsplan mit dem Sie sich wohl fühlen.

Möchten Sie mehr über meine Ausbildung und Qualifikation wissen?

PHOTO-2022-01-12-14-43-01.jpg

Hallo!

Ich bin Sabrina!

"alle träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen" - Walt Disney 

Schon immer lebe ich mit Hunden zusammen, da meine Mutter eng mit dem Tierschutz verbunden ist. Mein Elternhaus fungiert regelmäßig als Pflegestelle für verschiedenste Hunde, sodass ich bereits von klein auf mit ganz verschiedenen Hundetypen zusammengelebt habe. 

Zu unserer Familie gehören 2 Schäferhunde namens Hitch und Alice, die mich auch bei meiner Ausbildung zur Hundetrainerin und im Alltag begleiten.

 Ich liebe die Arbeit mit Hunden und freue mich sehr - meine emotionale Berufung endlich zu meiner Hauptaufgabe zu machen.

Beziehung und Vertrauen sind mir in allen Lebensbereichen sehr wichtig. Vor allem ein gutes Miteinander zwischen Dir und deinem Vierbeiner liegt mir sehr am Herzen.

In der Begleitung achte ich auf eine zielführende, aber wohlwollende Konsequenz.

Durch die Ausbildung bei Kynologisch und das regelmäßige Hospitieren bei Alisa erwerbe ich fundiertes theoretisches Fachwissen, sowie viel Lernerfahrung aus der Praxis. 

 

Ich freue mich sehr, ein Teil vom Team LiKo zu sein und freue mich auf alles was kommt!

_06.jpg
IMG_20220109_141031_921.jpg

Hallo!

Ich bin Michaela!

" Das band mit einem treuen Hund ist ewig, wie Bindungen zwischen Lebewesen dieser erde überhaupt nur sein können" - Konrad Lorenz

 

Ich wohne mit meiner Familie und unseren 4 Shelties in Heidelberg. Hunde gehören für mich einfach zu meinem Leben dazu. Mit 15 Jahren bekam ich meinen ersten eigenen Hund aus dem Tierheim, mit dem ich auch eine Hundeschule besuchte. Dabei wurde schon mein Interesse an dem Beruf Hundetrainerin geweckt, allerdings interessierte mich damals auch noch der Bereich der Tiermedizin und ich machte eine Ausbildung zur Tierarzthelferin.

Als vor 2 Jahren Mara zu uns kam, entdeckte ich, dass Shelties nicht nur "Couchpotatoes" sein können, wie unser 11-jähriger Rüde Joker, sondern gerne auch einer Beschäftigung nachgehen.

Auf meiner Suche nach einem guten Hundetrainer entdeckte ich Alisa und gemeinsam mit ihr suchte ich nach der richtigen Auslastungsmöglichkeit für Mara. So landeten wir beim Longieren und Tricktraining.

Longieren ist eine wundervolle Möglichkeit, mit dem Hund körpersprachlich zu arbeiten.

Den Hund auszulasten, zu beschäftigen und vor allem etwas gemeinsam mit ihm zu machen ist für mich eins der wichtigsten Kriterien für eine gute Bindung zwischen Hund und Halter.

Durch das Training mit Alisa und ihre Leidenschaft für die Arbeit als Hundetrainerin wurde mein Interesse an dem Beruf wieder geweckt. Also begann ich im Januar 2021 meine Ausbildung bei Ziemer & Falke und werde im Mai 2022 meine Prüfung ablegen. Nebenbei begleite ich Alisa bei einigen Gruppen- und Einzelstunden, um soviel Praxiserfahrung wie möglich zu sammeln.

Nun Teil des Team LiKos zu sein und den Weg gemeinsam weitergehen zu können macht mich unglaublich glücklich...

Behördliche Erlaubsnis nach §11

Seit 2014 müssen Hundeschulen und Hundetrainer ihre Qualifikation gegenüber den Behörden (Veterinäramt) nach § 11 Abs. 8 f des Tierschutzgesetzes unter Beweis stellen und dürfen nur nach Erlaubniserteilung arbeiten. Die Hundeschule LIKO ist Inhaber dieser Erlaubnis.